home/impressum
Diagnose
Therapie


Herzlich willkommen!

Dies ist die Internetseite meiner Akupunktur- und TCM-Praxis (TCM = traditionelle chinesische Medizin) für Erwachsene und Kinder in Germering bei München (Landkreis Fürstenfeldbruck).

Es ist mir wichtig, stets auf Ihre Gesamtsituation einzugehen, Ihre eigenen Vorstellungen zu berücksichtigen und mir für Ihr Anliegen ausreichend Zeit zu nehmen. Mit Wartezeiten haben Sie nicht zu rechnen.

Unter den Rubriken Diagnostik und Therapie finden Sie jeweils eine kurze Einführung in die Vorgehensweisen der Chinesischen Medizin.

Mein Leistungsspektrum:
- Diagnostik: Pulsdiagnostik, Zungendiagnostik, RAC-Tastung (Ohr und Mastoid)
                    bei Säuglingen/Kleinkindern auch Fingerliniendiagnostik
- Therapie: Akupunktur, Ohrakupunktur, Mastoidakupunktur, Augenakupunktur,
                  Laserakupunktur, Balance-Akupunktur, Triggerpunktakupunktur
                  Phytotherapie mit chinesischen und westlichen Heilpflanzen
                  Moxibustion, Schröpfen, Guasha
                  diätetische Beratung, Kindertuina, Taiji und Qigong, Kinderqigong

Mein beruflicher Werdegang:
1987-1993 Studium der Humanmedizin (Universität Regensburg und TU München)
1994 Promotion, Thema "Beinaheertrinkungsunfälle bei  Kindern und Jugendlichen"
1995 Approbation als Ärztin (Bayerische Landesärztekammer) 
1994-1998 klinische Tätigkeit in der Kinderneurologie und der Allgemeinmedizin 
1998-2003 Elternzeit
2003-2015 TCM-Ausbildung v.a. bei der SMS (internat. Gesellschaft für Chin. Medizin), Akupunktur-A-Diplom und Akupunktur-B-Diplom
Zusatzausbildungen in Kindertuina, Phytotherapie und Laserakupunktur
seit 2004 Klinische Tätigkeit in der TCM
seit 2005 Privatpraxis für TCM
2006 Zusatzbezeichnung Akupunktur (Bayerische Landesärztekammer)
seit 2009 Zusatzausbildung in westlicher Phytotherapie in der TCM
seit 2012 Hospizbegleiterin beim Hospizverein Germering
2014 CPC (Certified Physician of Chinese Medicine, SMS und Univ. Witten-Herdecke)
bis auf weiteres regelmäßige Fort-/Weiterbildungen

 
Die Behandlung in dieser Praxis erfolgt im privatärztlichen Rahmen unter Berücksichtigung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) für alle privaten Kassen und Selbstzahler.

Für weitere Fragen zur Behandlung mit chinesischer Medizin bei Erwachsenen und Kindern, sowie zur Terminvergabe wenden Sie sich bitte per Telefon (089/89404799) oder e-mail (margit.haselmayr@t-online.de) an mich.

Ihre
Dr. med. Margit Haselmayr





Impressum

Dr. med. Margit Haselmayr, Ärztin, Zusatzbezeichnung Akupunktur
Praxis:    Hörwegstraße 4a, 82110 Germering
Kontakt:  Tel        089/89404799
              e-mail    margit.haselmayr@t-online.de
Aufsichtsbehörde: Bayerische Landesärztekammer, www.blaek.de
Gesetzliche Berufsbezeichnung: Ärztin, verliehen in Deutschland
                                               Zusatzbezeichnung Akupunktur, verliehen in Deutschland
Berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für die Ärzte Bayerns, www.blaek.de




Haftungsausschluss
Haftung für links: Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich und trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer links.
Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurden sämtliche links auf rechtliche Bedenken geprüft. Sollten sich danach die Inhalte der verlinkten Seiten geändert haben, distanziere ich mich von den neuen Inhalten, sofern diese rechtswidrig sind.

Datenschutzerklärung
Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehme ich sehr ernst! Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an dem Internetauftritt meiner Praxis. In den nachfolgenden Absätzen können Sie alle Maßnahmen für den Datenschutz für meine Homepage nachlesen.
Name und Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:
Dr. Margit Haselmayr
Hörwegstr. 4a
82110 Germering
Telefon: 089 89404799
E-Mail: margit.haselmayr@t-online.de
Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail oder telefonisch an mich wenden.
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Die Nutzung der Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Damit ich meine Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen kann, benötige ich ggf. Ihre personenbezogenen Daten, zum Beispiel bei einer Anfrage per E-Mail oder zur telefonischen Vereinbarung eines Behandlungstermins. Wollen Sie per E-Mail oder Telefon einen Behandlungstermin vereinbaren oder eine Frage an mich richten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) gespeichert, um Ihnen einenBehandlungstermin zuweisen oder die Anfrage beantworten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO).
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt im Einklang mit den Erfordernissen der Datenschutz-Grundverordnung. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles
Ich sammle keinerlei personenbezogene Daten über die Besucher meiner Webseite. Mein Service-Provider erfasst mit jedem Aufruf durch eine betroffene Person eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System diese Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf meiner Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf meine informationstechnologischen Systeme dienen.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person gezogen. Diese Logfiles werden durch meine Praxis nicht ausgewertet.
Seit geraumer Zeit werden in den Statistiken im HomepageCenter des Providers die IP-Adressen derart anonymisiert, dass jeder IP-Adresse, welche auf die Homepage zugreift, eine neue virtuelle IP-Adresse zugewiesen wird. So ist es nicht möglich, einen Besucher anhand seiner IP-Adresse eindeutig zu identifizieren.
Rechte der betroffenen Personen
a) Recht auf Bestätigung: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.
b) Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
c) Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.
d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden): Sie haben das Recht, zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die Speicherung nicht auf Grund anderer Vorschriften erforderlich ist.
e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
f) Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche der Praxis durch Sie bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
g) Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.
h) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung: Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für mich zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
Tel.: 0981/53-1300
Fax: 0981/53-981300
poststelle@lda.bayern.de
https://www.lda.bayern.de (externer Link)
Löschung von Daten
Die verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DS-GVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei mir gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden können, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z. B. für Daten, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.